Wir freuen uns über tolle Bewertungen.

Sonntag, 27. Januar 2013

Der Rockeranwalt

Wie jede Woche, war ich auch letzte Woche wieder in den Knästen der Republik unterwegs. Mandantenbesuche.

Da höre ich ja immer einiges an interessanten Infos.

Und über die Spielchen der Ermittlungsgruppe grün - weiß.

Was die alles tun, um an Infos von Mandanten zu gelangen, die eigentlich klar und deutlich gesagt hatten, nichts zu sagen.

Aber da werden oft die Besuchstermine der Familien genutzt, um ein Gespräch anzufangen.
Ganz locker und "freundschaftlich", versteht sich.

Nun war es wieder so und die Frage nach dem Anwalt kam.

Antwort Ermittlungsbeamter "Aha, der Rockeranwalt. Na dann sind wir mal vorsichtig mit dem, was wir sagen".

So geben die Beamten mir einen Spitznamen, der sich lange tragen wird.

Ist aber ok. Immerhin arbeite ich seit Jahren im Strafrecht und genieße ein seit Jahren gewachsenes, loyales Vertrauen von MC`s.

Ich sehe das mal als Kompliment, auch wenn dies sicherlich diffamierend gemeint war.

Aber was erwarte ich schon von Leuten, die alle Mitglieder aller MC über einen Kamm scheren ?

Nichts. Nichts anderes jedenfalls.