Wir freuen uns über tolle Bewertungen.

Mittwoch, 14. September 2011

Waren die Polizisten die Täter ?


Puuh. 
Gerade mal eine Klage zum Landgericht geschickt. 
Interessanter Sachverhalt. Der Kläger (Mandant) wird festgenommen. 
Klar, nach einem Zechgelage. 
Bei der Festnahme (so der Mandant und die drei Zeugen) sei ihm das Schienbein und Wadenbein von einem Polizeibeamten gebrochen worden. Der Bruch ist klar und unstreitig. Nur können sich die Beamten gar nicht daran erinnern... . 

Mal sehen, was draus wird... .