Wir freuen uns über tolle Bewertungen.

Freitag, 2. September 2011

Und da war ich ja auch noch. Erpressung ?


Das hatte ich ja ganz vergessen.

In dieser Sache verteidige ich – Dr. Nozar – auch.
Und zwar den Unglückseeligen, der einen Freispruch erwarten kann aber so schlau war, mit Drogen in den Hosentaschen im Rahmen der Meldeauflage bei der Polizei aufzutauchen und promt auffiel.
Da ist ein Leugnen witzlos und er ist überführt und hat den Besitz eingeräumt.
Dann gibt es wohl keinen Freispruch insgesamt.

Und das mit der Dusche in der JVA ?
Na ja. Der Zeuge / das Opfer versucht derzeit alles um nicht vor Gericht auszusagen.
Denn er ist nicht mehr in Haft. Ob die Geschichte mit der Erpressung in der Dusche wahr gewesen war, steht noch lange nicht fest.