Wir freuen uns über tolle Bewertungen.

Donnerstag, 31. März 2011

Übel, übel.

Wie übel ist denn das ? Heute morgen Verhandlungstermin vor einem Amtsgericht. Fortsetzungsverhandlung. Sieht gut aus. Könnte ein Freispruch werden. Mandant war aber nicht da. Vorführbefehl. Nach dem Termin ruft er mich an. Warum er nicht da war ? Er war beim Arzt. Urologe. Ich: und warum kommt man nicht zu Gericht ? Er völlig trocken: tja. Das dauerte länger wegen meinem Hodenkrebs. Da muss ich täglich untersucht werden, da die OP bald ist. ... OK. Da fehlten mir die Worte. Schon, weil der Mandant erst junge 23 Jahre alt ist ... . Das Leben kann übel sein. Sehr übel... .