Wir freuen uns über tolle Bewertungen.

Montag, 6. Dezember 2010

Trunkenheitsfahrt

Darum ging es heute in der Berufungsinstanz. Nachdem die gehörnte Ex aber die Aussage verweigerte, ist die Sache geplatzt. Neuer Termin von Amts wegen.
Dann noch eine Fortsetzungsverhandlung wegen angeblicher gefährlicher Körperverletzung. "Super". Die Belastungszeugin säuft und schluckt Pillen. Das kratzt an der Glaubwürdigkeit. Hoffentlich. Aber auch hier geht's Ende Dezember weiter.


Von meinem iPhone gesendet.
Impressum siehe:

Www.Nozar.eu