Wir freuen uns über tolle Bewertungen.

Dienstag, 7. Dezember 2010

TRIKOT

Heute war ich mal wieder an der Wirtschaftsstrafkammer. Na ja. Die
Verhandlung wird noch Monate bzw. Jahre dauern. Das war bei der völlig
abstrusen Anklage eigentlich absehbar. Wie kann es geschehen, dass sich
die Staatsanwaltschaft auf drei Männer "einschießt" und parallel hierzu
die wahren Täter laufen lässt. Es geht um angeblichen Betrug und die
Leute, die Gelder kassiert haben wurden nicht einmal von der
Staatsanwaltschaft verfolgt. Der leitende Ermittlungsbeamte schilderte gar
heute in dessen Vernehmung, dass nicht einmal Ermittlungsverfahren
eingeleitet wurden... . Ohne Worte. Und selbst der Sparkassen - Mensch der
für die Vermittlung Trikots für seinen Verein kostenlos erhielt, machte
die Beamten auch nicht stutzig. Und Frau Staatsanwältin auch nicht. Ich
schlage vor, künftig Angeklagte aus dem Datenpool der Bundesregierung zu
losen. Und sowas wie Untreue und Vorteilsnahme ebenfalls. Oder wir losen
Angeklagte und Straftatbestand. Möge ein Volksentscheid entscheiden.


--

Rechtsanwälte Dr. Nozar und Partner
vertretungsberechtigte Partner:
Rechtsanwalt Dr. Lars Nozar
Rechtsanwältin Alexandra N. Nozar
Talstraße 54
66119 Saarbrücken
Telefon 0681-6850842
Telefax 0681-6850846
info@nozar.eu
Partnerschaft von Rechtsanwälten;
eingetragen im Partnerschaftsregister
Registergericht Saarbrücken PR51
UST-IDNr.: 090/160/00660
pc-pri